top of page
eiki-2.png

Was ist Reiki? 

Reiki ist eine alternative Heilmethode, die auf der Idee beruht, dass der menschliche Körper durch Energiekanäle oder Chakren mit universeller Lebensenergie verbunden ist. Der Name "Reiki" stammt aus dem Japanischen und bedeutet "universelle Lebensenergie". Ziel von Reiki ist es, den Energiefluss im Körper zu verbessern und somit körperliche, emotionale und spirituelle Gesundheit und Wohlbefinden zu fördern.

Eine Reiki-Sitzung ist eine sanfte und beruhigende Behandlung, die darauf abzielt, den Energiefluss im Körper zu verbessern. Während einer Reiki-Sitzung wirst du gebeten bequeme Kleidung zu tragen und es dich auf einer Liege zu entspannen. Ich werde dann sanft meine Hände auf verschiedene Stellen deines Körpers legen, um die Energiekanäle deines Körpers zu öffnen und den Energiefluss zu verbessern.

Die Reiki-Sitzung dauert in der Regel etwa 45-60 Minuten und während dieser Zeit wirst du möglicherweise ein warmes und entspannendes Gefühl in deinem Körper spüren. Viele Menschen empfinden Reiki-Sitzungen als sehr beruhigend und erfrischend und können ein Gefühl der Entspannung und des Wohlbefindens erfahren.

Es ist wichtig zu beachten, dass Reiki keine medizinische Behandlung oder Heilung ersetzt und dass es immer ratsam ist, einen qualifizierten Arzt zu konsultieren, wenn du gesundheitliche Bedenken hast.

Ablauf einer Sitzung

Kerze zur Entspannung

Vor der Sitzung:

Wir vereinbaren einen Termin per Videocall.  Bevor wir mit der Sitzung starten erkläre ich dir den Ablauf und was du währenddessen fühlen könntest. Wenn du ein bestimmtes Anliegen hast kannst  du mir das gerne mitteilen.

  • Trage bequeme, lockere Kleidung um dich möglichst wohl und entspannt zu fühlen.

  • Vermeide bitte schwere, fettige Mahlzeiten vor der Sitzung. Es ist aber gut, etwas leichtes und gesundes zu essen, um sicherzustellen, dass du keinen Hunger bekommst.

  • Wenn möglich, solltest du deinen Schmuck und Brille ablegen, bevor wir beginnen damit es so bequem wie möglich ist.

  • Suche dir einen gemütlichen und ungestörten Ort, an dem du dich für ca. eine Stunde bequem hinlegen kannst.

  • Du kannst dir gerne eine Kerze anzünden, ein Räucherstäbchen und schöne Entspannungsmusik anmachen.

Reiki Energiekanalisation

Während der Fernreikisitzung:

Während der Reiki-Sitzung liegst du an einem für dich bequemen, entspannten und ruhigem Ort bei dir zu Hause. Ich sende die Reikienergie nacheinander in alle Regionen deines Körpers um die Energie dort fließen zu lassen.

Während der Sitzung kannst du eine angenehme Wärme oder Kribbeln in dem jeweiligen Bereich spüren, in den ich die Energie gerade sende. Es kann sein, dass du ein Gefühl der  Entspannung, des Wohlbefindens oder sogar der Schläfrigkeit verspürst.

Die Energien, die ich dir sende sollen helfen Energieblockaden zu lösen, Stress abzubauen und dein körperliches und emotionales Wohlbefinden zu verbessern. Es ist möglich, dass du während der Sitzung emotionale Reaktionen hast, wie z.B. das Freisetzen von Tränen oder ein Gefühl der Leichtigkeit.

Die Dauer einer Reiki-Sitzung beträgt ca. 45- 60 Minuten.

Kräutertee zur Entspannung und Erdung nach einer Reikisitzung

Nach der Sitzung:

Wenn ich fertig bin wecke ich dich langsam wieder auf. Gerne teile ich dir mit was ich während der Sitzung gespürt habe. Wenn du möchtest können wir gerne darüber reden was es bedeuten könnte. Evtl. hast du auch etwas gespürt?

Anschließend solltest du ein großes Glas Wasser trinken damit die Energie besser durch deinen Körper fließen kann und um dich wieder zu erden. 

Nach der Sitzung kann es sein, dass du ein Gefühl der Entspannung und des Wohlbefindens fühlst,  dass noch eine Weile anhalten könnte.

Es ist normal, dass du möglicherweise nach einer Reiki-sitzung emotionale oder körperliche Reaktionen zeigst. Wenn du beispielsweise traurig bist oder ein Kribbeln im Körper spürst, ist es ganz normal. Beachte jedoch, dass dies nur vorübergehend sein sollte.

bottom of page